Programm
Fr /
Einsteins Erben kommen
07.12.2012
2. science slam
(slam)
2. science slamBeim Science Slam verwandelt sich trockene Wissenschaft zu großartigem Lesebühnen-Pop. Seid dabei, wenn die Helden der Hörsäle und Forschungslabore zum zweiten Mal im KULA KN beim ScienceSlam unsere Lach- und Denkmuskeln trainieren. Fünf Wissenschaftler aus Hochschulen und Universitäten rund um den Bodensee slammen für uns über ihre Forschung auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. Mit dabei: die ScienceSlam Stars Prof. Dr. Eduard Heindl aus Furtwangen, der den Schwarzwald mittels Hydraulik in die Luft hebt und der Weingartner Roboterforscher Prof. Dr. Wolfgang Ertel. Es wird spannend! Im Nachhinein bestimmt Ihr, wer Sieger des Abends wird. Nur, wer verständlich und unterhaltsam in 10 Minuten sein Thema vortragen kann, wird gewinnen.

Durch sein besonderes Format, das aus dem Poetry Slam entstanden ist, richtet sich der ScienceSlam insbesondere an Nachwuchs-Wissenschaftler und junge Menschen. Er soll Wissenschaft interessant und spannend vermitteln – an Orten, wo sich junge Menschen wohlfühlen. Beim ScienceSlam finden sich Schüler, Studenten, Absolventen, Doktoranden, Professoren, Unternehmensgründer, Unternehmer und Rentner. Sie alle eint eine Eigenschaft: Das Interesse für aktuelle Forschungsthemen.

Homepage: www.scienceslam-bodensee.de
Homepage: www.htwg-konstanz.de/

Die HTWG Konstanz ist Sponsor dieser Veranstaltung.
Es gibt für Studenten und Angestellte der HTWG, ein Kontingent an Freitickets an der Abendkasse. (Nur solange der Vorrat reicht) Bitte den passenden Studentenausweis mitbringen.





Vorverkauf: 8 € (zzgl. Gebühren ausser in der Kula-Bar)
Abendkasse: 8 €
Clubkarte: 8 €
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr


Share |

< Zurück zur Übersicht