Programm
Mi /
konzert
29.02.2012
fard
(Hip Hop/D)
Support: NIMA (D) & JFD & Careem (KN) / warm up: DJ O-Sun (D)
fardDer Mann mit dem arrogantesten Flow Deutschlands Jung, fokussiert und talentiert. Wörter die den Ruhrpott MC Fard sehr gut beschreiben. Der MC mit iranischen Wurzeln hat mehr als das eine oder andere Mal bewiesen, dass in ihm mehr steckt als nur ein gewöhnlicher Rapper. Querfeldein gewann er jedes Battle der Nation und machte sich so im Untergrund einen Namen. Fard gilt seit einiger Zeit als „the player to watch“ in der Szene. Jetzt ist es für den 23 jährigen Ruhrpottrepräsentant an der Zeit, das ganze Land von seinen Qualitäten zu überzeugen. Dabei bietet der charismatische Junge aus dem Pott mehr als nur Rap, mehr als nur Tracks. Fards Musik zeugt von einer sehr außergewöhnlichen Authentizität und Punchlines der Extraklasse. Fard vereint das Beste beider Welten, sowie noch kein anderer vor ihm in Deutschland. Fans, Journalisten und selbst Kritiker sind sich einig, dass der junge Deutsch-Iraner vor einer Goldenen Zukunft steht.

Seit seinem letzten und gleichzeitig ersten Release (Blut Schweiss Tränen & Triumphe) konnte Fard auf den angesagtesten Releases in Deutschland von sich reden machen. Feuer über Deutschland 2, Dj Pfund 500 & Dj Sweap "Wir nehmen auch Euros", Dj Ron & Dj Shusta "Diamonds 2 RnB Takeover", Cutcannibalz "Bandits" oder dem Snaga&Pillath Album " Aus Liebe zum Spiel", um nur ein paar Releases zu nennen. Hiphop.de Review zu „ Blut, Schweiss, Tränen und Triumphe “

„Fazit:
 "Willkommen auf der Straße, Deutschlands größten Erlebnispark". Die Erwartungen an Fard erfüllen sich: Mit "Respekt vor Tupac und Hulk" wird hier auf 18 Tracks geflext, aufgerichtet, nachgedacht und wieder geflext. Wer dabei sein will, wenn der Pott seinen Platz in Rap Deutschland neu definieren will, der kommt auch an Fard nicht mehr vorbei.“ Hiphop-Pott Review zu „Blut, Schweiss, Tränen und Triumphe“

„Für mich stellt "Blut, Schweiß, Tränen und Triumphe" jedoch einen Pflichtkauf dar, bei dem jeder Fan der neuen Generation im deutschen Rap und allgemein des Ruhrpotts zugreifen sollte. Wohl der Beginn einer großen Karriere.“ 2008 wird sich aufgemacht den Rest der Nation zu überzeugen. „Omertà“, das neue Streetalbum, steht in den Startlöchern und weiß mehr als nur zu überzeugen. Kompromisslos, ehrlich, intelligent und direkt aus dem Leben gegriffen. Ein charmanter Flavour der Strasse tut sein restliches. Deutschland zieht sich besser warm an, denn wie heisst es doch so schön:"Si vis pacem para bellum" Für viele der große Sieger der Feuer über Deutschland DVD 2, zeigte Fard dort wie vernichtend und präzise er mit Punchlines umgehen kann. Mit seinem zweiten Streetalbum beweist Fard wieder, dass er stylisch und konzeptionell der beste Streetrapper Deutschlands ist. Er scheut keine Experimente, denn er ist selbstsicher wie kaum ein anderer MC dieses Landes, der Junge weiß woher er kommt und geht weiter seinem Weg! Produziert haben unter anderem Hochkaräter wie Benny Blanco, Gee Futuristic, Decay (Ersguterjunge) Dj Sweap, Joshimizu, Clitko, Omidbeatz uvm. Auf Features verzichtet Fard bis auf seinem Homie und Crewpartner von der Knappschaft „Snaga" größtenteils. Mit „Omerta“ will Fard Deutschrap ein neues und ehrliches Gesicht verpassen und sich den Weg an die Spitze des Rapolypms ebnen. Beim neuen Streetalbum treffen Punchlines und Know how der Strasse aufeinander. Entertainment auf höchstem Niveau, kombiniert mit dem erlebten und dem Wissen eines Jungen von der Strasse. Diese Verschmelzung der Elemente machen Fard und sein neues Streetalbum „Omertà“ zu einem muss für 2008 und einem wahren Unikat. 2008...Omertà...Hütte deine Zunge...

Homepage: www.fardruhrpott.de


Vorverkauf: 14 € (zzgl. Gebühren ausser in der Kula-Bar)
Abendkasse: 17 €
Clubkarte: 13,50 €
Einlass: 20:30 Uhr
Ticket bei Reservix kaufen
Beginn: 21:00 Uhr


Share |

< Zurück zur Übersicht