Programm
Sa /
:::Umsonst & Draussen:::
11.06.2011
Open See
(Festival im Stadtgarten KN)
Das beliebte Regio Band - Open Air direkt am See
Open SeeDas Open See Festival findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Der Kulturladen möchte mit diesem OpenAir, Musikern aus der Region Gelegenheit bieten, sich einem breiten Publikum unter professionellen Bedingungen zu präsentieren. Der Besucherandrang bei diesem kostenlosen Festival in der Konzertmuschel im Stadtgarten Konstanz belief sich im letzten Jahr auf bis zu 3500 Besuchern. Ein wahrer Anreiz, besonders für junge aufstrebende Bands, aber auch für die erfahrenen Musiker und Bands

UMSONST & DRAUSSEN im Stadtgarten Konstanz.
LIVE DABEI:

MANARUN (Reggae,Ska/Ebersbach)
Manarun Name: Manarun Herkunft: 88371 Ebersbach- Musbach, Deutschland Genre: Reggae Weitere Genre: Ska - Hiphop Homepage: Manarun Myspace: Manarun Kategorie: Band Bild: Bild von Manarun Videos: Video 1 Video 2 Video 3 Video 4 Manarun „Mana ist Energie und Energie ist Musik“ Mir dieser Aussage lässt sich die Einstellung der 8 köpfigen Truppe aus Deutschlands Wildem Süden am ehesten beschreiben. Seit 2007 spielen die Manas unermüdlich auf den großen und kleinen Bühnen und sorgen dabei stets für strahlende Gesichter. Egal ob in Englisch, Deutsch oder in Spanisch, die Jungs und Mädels haben was zu sagen und verpacken ihre Message in Reggae, Ska und Hip Hop. Dass die Verpackung stimmt und ankommt, beweisen über 120 gespielten Konzerte, eine stetig wachsende Fangemeinde und zahlreiche gewonnene Bandcontests. So erspielte sich Manarun einen festen Platz in der südlichen Reggae Szene und gilt als seriöser Support Act für internationale Artists wie the Toasters (USA), Nosliw (D), Karamelo Santo (ARG), Russkaya (A), Talco (I), Jahcoustix (D) uvm. Nachdem ihr erstes Album „Songs for Friends“ mit über 1600 verkauften CDs ein Erfolg war, gründete Manarun im Sommer 2010 ihr eigenes Manastudio und spielte dort ihr neues Album „Alles Kopfsache“, mit Unterstützung des Münchner Produzenten Umberto Echo, ein. Von der chinesischen Agentur „Brilliance Media Communication Co.“ unter Vertrag genommen, spielte Manarun Anfang Januar 9 Konzerte in den Großstädten Chinas und zeigte, dass ihre Musik und Show auch international gefallen finden. Eine Russland- und Japan Tour sind in Planung. Weitere Infos: www.myspace.com/manarun

THE JELLY BOYS
(Punk-Rock/Konstanz)
The Jelly Boys haben mit ihrer Musik sicher nicht das Rad neu erfunden, aber sie bringt euch wieder in die Yeit als Skaten noch cool war. Mit gänigen Melodien und harten Riffs rocken die 3 jungs vom Bodensee das die Wände wackeln und kein Fuß mehr still stehn kann. Auf ihrer EP "LOVE LIKE BOMBS" kann man deutlich den Einfluss von Bands wie Boxcar Racer, Blink-182 und The Offspring hören. Infos unter: www.myspace.com/jellyboys

MUSIC IS HER BOYFRIEND (Pop/CH-Kreuzlingen)
"Music is her boyfriend" sind Abby und Naomi. Mit Gitarren- und Klavierklängen und harmonischen Power-Stimmen ziehen sie Hörlustige in ihren Bann.
In ihren Songs schreiben sie über das Leben, die Liebe, wilden Sex und über unausstehliche Frauen.
weitere Infos: www.myspace.com/mmusicisherboyfriend

SUFF X (Pop/Konstanz)
Die junge aufstrebende Band Suff-X aus Konstanz befindet sich musikalisch im Bereich Alternative mit Punk- und Skaeinflüssen. In den letzten Jahren gelang es den 2 Mädels und 6 Jungs bereits das Publikum zu begeistern. Das abwechslungsreiche Liveprogramm der Band zeichnet sich unter anderem durch Bläser, Ukulele und zweistimmigen Gesang aus. Die bunt gemischte Truppe ist auch dieses Jahr wieder unterwegs um die Bühnen zu rocken und euch zum tanzen, moshen, headbangen oder wozu ihr auch immer Lust habt zu bringen. Weitere Infos: www.suff-x.de


homepage: www.opensee.de


Abendkasse: frei €
Clubkarte: - €
Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr


Share |

< Zurück zur Übersicht