Programm
Fr /
Singer Songwriter Festival
07.05.2010
SOPHIA
(Robin Proper-Sheppard/Solo/Akustik/UK)
Support: Agnes Milewski (Liedermacher/AT)
SOPHIA Am zweiten Tag des Singer Songwriter Festivals, bringen wir internationales Songwriter Flair auf unsere Bühne. „At Home With SOPHIA“. Der Frontman der englischen Band SOPHIA, Robin Proper-Sheppard wird Solo&Akustik wunderschön traurige und intime Songs darbieten. Unterstützt wird er im Vorprogramm von der österreichischen Newcomer Singer Songwriterin Agnes Milewski. Die Gewinnerin des Austrian Newcomer Awards, verführt mit melancholisch angehauchten und gefühlvollen Songs auf eine Reise, auf hohe See, und in die Untiefen der menschlichen Seele.

SOPHIA  (At Home With Sophia - Robin Proper-Sheppard Solo/Akustik / UK)

Man könnte Robin Proper-Sheppard als blutrünstig bezeichnen. Er würde es wahrscheinlich als Kompliment auffassen. Ist es auch. Und es ist die passende Bezeichung für einen Mann, der sich aus einer grauenvollen und zutiefst enttäuschenden Erfahrung hochrappeln konnte und was draus gemacht hat. Dabei herausgekommen sind wunderschön traurige und intime Songs.
Robin machte sich erstmals einen Namen als Sänger der Kultband The God Machine, später mit Sophia, die bereits drei Studio- und ein Livealbum vorweisen können.

Homepage: www.sophiamusic.net
Hörproben: www.myspace.com/thesophiacollective


Support: AGNES MILEWSKI (AT)

Als würde man in einem Traum erwachen, schwebend wie unter Wasser, eingehüllt und geborgen, so beginnt das neue Album "Learn to Swim" vonAgnès Milewski. Es ist die Ruhe vor dem Sturm, bevor es einen mitnimmt auf die Reise, auf hohe See, und in die Untiefen der menschlichen Seele. Agnès Milewski ist keine einfache Künstlerin. Die in Polen geborene und seit ihrer Kindheit in Wien lebende Singer/Songwriterin ist voller Gegensätze: einerseits das nette Mädchen von nebenan, andererseits eine sinnliche Frau. Einerseits jung und naiv, andererseits reif und weise. Sie ist nicht "gemacht", wie viele Pop Erscheinungen unserer Zeit. Agnes Milewski ist selbst die jenige, die macht. Man möge sich nicht täuschen lassen vom äußeren, unschuldigen Erscheinungsbild und der kristallklaren Stimme dieser Sängerin. Man möge sich auch nicht täuschen lassen von den oft so zugänglichen Popsongs, bei denen man die Refrains schon beim ersten Mal mitsingen kann.

Homepage: www.agnesmilewski.com
Hörproben: www.myspace.com/agnesmilewski


Angebot: Das 3 Tages Ticket zum Festival!

Für nur € 25,- kann man alle drei Tage des Festivals erleben.
Die Tickets gibt es hier.

Sowie an allen Vorverkaufsstellen ds Kulturladens.
Ticketsinfo klick




Vorverkauf: 12 € (zzgl. Gebühren ausser in der Kula-Bar)
Abendkasse: 15 €
Clubkarte: 11,50 €
Einlass: 20:30 Uhr
Ticket bei Reservix kaufen
Beginn: 21:00 Uhr


Share |

< Zurück zur Übersicht