Programm
Fr /
Band Contest
09.04.2010
open see vorentscheid
(Contest)
mit: Hearts&Knives / Gaptones / AnnieOne / Lo Fat Orchestra
open see vorentscheidDas erste der beiden Vorausscheidungen zum Open See Festival. An zwei Abenden, treten jeweils 4 Bands an und nur jeweils 2 Bands kommen in die Gunst am Open See Festival (umsonst&draussen) im Stadtgarten Konstanz aufzutreten. Wer dabei sein darf, bestimmt ihr. Besucht die Vorausscheidungen und unterstützt so, eure Lokalfavoriten und eure lokale Musiklandschaft.

Über Myspace haben sich weit über 80 Bands beworben. Davon wurden Sechs Bands von der Kula Jury, zwei Bands über ein Online Voting in die Vorausscheidungsrunden gewählt. Nun kämpfen an zwei Abenden insgesamt 8 Bands um die Gunst des Publikums und einer Fachjury. Zu gewinnen gibt es einen Auftritt bei unserem beliebten Open Air für regionale Bands, dem Open See Festival. Seit 9 Jahren gibt es dieses Festival im Stadtgarten Konstanz und jedes Jahr wird das Open Air von knapp 1500 Musikfreunden besucht. Ein wahrer anreizt, besonders für junge aufstrebende Bands, aber auch für die erfahrenen Musiker und Bands dieser Region. Besucht die Vorausscheidungen und unterstützt so, eure Lokalfavoriten und eure lokale Musiklandschaft.

HEARTS AND KNIVES
Indie Rock / CH-Winterthur

Roh und direkt kommt ihre Musik daher, die tief in der amerikanischen Musiktradition verwurzelt ist. Doch die Winterthurer schwelgen nicht in der Nostalgie des amerikanischen Rocks der 60er-Jahre, sie erfinden den Rock 'n' Roll vielmehr neu. Es sind einfache und eigenständige Rocksongs ohne jeglichen Hauch von Retro. Der Sound wird ganz auf Schlagzeug, Gitarre und Bass reduziert und erhält durch die individuelle und etwas spezielle Stimme von Sänger und Bassist Simeon B. Thompson einen ganz eigenen Charakter.

Hörproben: www.myspace.com/heartsandknivesband


---

GAPTONES
soul funk / CH- Kreuzlingen

Die 9 jungen Musiker bieten ein Hörerlebnis auf hohem Niveau. Gaptones decken alle Facetten der Funkmusik ab. Eine gelungene Mischung aus mitreissenden und energievollen Eigenkompositionen und frech arrangierten Funk & Soul-Klassikern. Von James Brown über Tower of Power bis Jamiroquai. Fesselnde Grooves, zu denen man sich einfach bewegen muss.

Hörproben: www.myspace.com/gaptones


---


ANNIEONE (Internet Voting Gewinner)
Pop, Minimalistisch / D- Singen

AnnieOne ist ausgebildete Pianistin und Komponistin. Sie lernte u.a. in Stockholm und Freiburg. Im Jahre 2004 im Alter von 22 Jahren eröffnete sie eine Klavierschule. Im Oktober 2004 erhielt sie den Agenda- Preis für ihre musikalische Arbeit mit Jugendlichen. Im Jahr 2006 erschien ihr erstes Album "Against Time", welches ihr nach relativ kurzer Zeit den Durchbruch auf kompositorischer Ebene ermöglichte.

Hörproben: www.myspace.com/littleannieone


---


LO FAT ORCHESTRA
electro pop / CH- Schaffhausen

Keine Band versteht so gekonnt Disco und Sixtiespunk zu verheiraten wie dieses Trio aus der Schweiz auf ihrem zweiten Album "Questions for honey". Vergleichende Beschreibungen fallen da ziemlich schwer, versuchen wir es mal so: Geshon Kingsley's Hit „Popcorn" gespielt von den Oblivians, oder Yello covern die Monks. Versteht ihr was ich meine? Das ist definitiv Garage, nur wurden dankenswerterweise die Gitarren gleich in Detroit stehen gelassen, umso der Orgel, der stets schon vorantreibenden Bass Schlagzeug Fraktion und einem latent zwischen Hysterie und Laszivität schwankenden Gesang, mehr Platz zur Entfaltung zu bieten.

Hörproben: www.myspace.com/lofatorchestra



Vorverkauf: - € (zzgl. Gebühren ausser in der Kula-Bar)
Abendkasse: 5 €
Clubkarte: - €
Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr


Share |

< Zurück zur Übersicht